img bg speisenplanMit Beginn des Schuljahres 2017/2018 übernimmt die Sozial-Holding der Stadt Mönchengladbach die Verpflegung unserer Schüler. Mittagessen und belegte Brötchen am Kiosk können ab sofort nur noch über ein elektronisches Bezahlsystem bezogen werden. Im Sekretariat sind keine Essensmarken mehr erhältlich. Sie müssen sich bitte zunächst über den nachfolgenden Link registrieren lassen:   

https://wegener2.securerwsoft.de/Webregister/registering.dll?SCHULNUMMER=1210679

Im Anschluss an die Registrierung erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu Bezahlung und Essensausgabe. Unter dem folgenden Link können Sie alle wichtigen Hinweise im PDF Format erhalten:   

Infomaterial >>

Diejenigen Familien, die einen Zuschuss zum Mittagessen über das Bildungs- und Teilhabepaket erhalten, senden eine Kopie des Bewilligungsbescheids per Post (RWsoft Service Büro, Bismarckstraße 31, 32657 Lemgo) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an RWsoft. Das Konto kann erst dann auf den vergünstigten Essenspreis umgestellt werden, wenn der entsprechende Bewilligungsbescheid bei RWsoft vorliegt. 


klassenbesteWie bereits in den vergangen Jahren werden an der Realschule Wickrath die jeweils besten Schüle-rinnen und Schüler der einzelnen Klassen geehrt. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten einen Kinogutschein im Wert von € 15,-.

Finanziell unterstützt wird die Ehrung durch die Firma Motoreninstandsetzung Karl-Heinz Meurers aus Mönchengladbach-Eicken. „Gute Leistung soll auch belohnt werden“, sagt Juniorchef Mirco Meurers, dessen Sohn ebenfalls die Realschule Wickrath besucht. 

Auch Frau Bianca Kempers, Vorsitzende der Schulpflegschaft, ließ es sich nicht nehmen, den er-folgreichen Schülern zu gratulieren. Der Schulleiter Herr Dünhöft bedankt sich ganz herzlich bei Meurers, denn erst durch diese Spende wurde der Kauf der Kinogutscheine ermöglicht.

Hier die Namen der ausgezeichneten Schüler:

„Sie alle haben tolle Arbeit geleistet und erleichtern Ihren Schülerinnen und Schülern damit den Einstieg ins Berufsleben.“ Mit diesen Worten würdigte Dirk Lehnen vom Regionalen Bildungsnetzwerk Mönchengladbach die gute Studien- und Berufsorientierung an der Realschule Wickrath und damit die Arbeit von Frau Schmitz und Frau Zensen. Das Berufswahl-SIEGEL wird seit 2006 durch eine Jury, die sich aus Vertretern der Bereiche Wirtschaft, Bildung und Medien zusammensetzt, vergeben.

Anhand eines Kriterienkatalogs werden die Schulen hinsichtlich ihrer Studien- und Berufsorientierung bewertet. Unsere Schule hat diese Kriterien erfüllt und darf sich nun mit dem Berufswahlsiegel NRW schmücken.

Die offizielle Übergabe wird am 14. September 2017 im Beisein verschiedener Vertreter der Stadt und der Bezirksregierung stattfinden.

leichtathletikBeim Leichtathletik-Landesfinale der Schulen in Duisburg am 29.06.2017 haben sich die Schülerinnen und Schüler der Realschule Wickrath den ersten Leichtathletikpokal erkämpft. Winner und Great Adisa, Felice Ludwig, Pia Schellander, Jana Bongartz, Lilli Schiffer, Anne Weber, Manuela Hinz, Jona Vaqué, Jeffry Colley, Jonas Erke, Damien Heks, Wladimir Schefer und Joshua Mennenga sind am Wettkampftag über sich hinausgewachsen und haben einen überraschenden zweiten Platz in der Wettkampfklasse IV erreicht.

Bereits bei den Stadtmeisterschaften hatte die Mannschaft ihr Können gezeigt und diese Leistung nochmals steigern können.

Wir gratulieren ganz herzlich!